Rauhhaarige Zwergteckelzucht "vom Schusterstein" in Taura
Über uns

Seit Mitte des vorigen Jahrhunderts bewohnten unsere Vorfahren einen alten Bauernhof in der Nähe von Chemnitz. Auch wir fühlen uns dort sehr wohl und teilen die große Freiheit mit unseren Pferden, Katzen, Dexter-Rindern und Dackeln. Die großflächigen und naturbelassenen Landstriche stellen sicher, dass alle genug Auslauf haben.

Ein kleiner Spaziergang führt zu einem Felsen an dem Fluss „Chemnitz“. Dieses markante Felsgebilde wurde nach der Geschichte „Schusterstein“ genannt, da sich angeblich ein lebensmüder Schuster dort in den Tod stürzte.

Seit 30 Jahren befindet sich mindestens ein Dackel auf unserem Hof und seit 2007 haben wir unsere Zucht der kleinen Zwerge auf „DTK-Beine“ gestellt um den Liebhabern dieser Rasse gesunde, wesenfeste und schöne Begleiter zur Verfügung zu stellen. Unsere Hunde leben je nach Jahreszeit im oder am Haus. Am liebsten jogge ich mit ihnen aber in die Umgebung und staune immer, dass die kleinen Feger mehr Kondition haben als ich.

Sollten Sie sich für einen Zwergteckel „vom Schusterstein“ interessieren, dürfen Sie jederzeit bei uns vorbeischauen!